infra

Infrastrukturgesellschaft Region Hannover GmbH
Lister Straße 17
30163 Hannover
Tel.: +49 (511) 357798 0
www.infra-hannover.de

Kontakt: Herr Wolfgang Ehelebe

Installiertes System: infraNetz

  • Regelbetrieb: seit 2005
  • Konfiguration: Server / Client im betriebsinternen Netz
  • Systemadministration infra GmbH
  • Nutzer: ca. 80
  • Datensätze: ca. 500.000


Schwerpunkte der Nutzung von infraNetz

  • Bestandsmanagement
  • Infrastruktur Objekteverwaltung mit Stammdaten, Historie, Verantwortlichkeiten
  • GEO Topografische Karte der Infrastruktur (Netzspinne)
  • FAT FahrwegAtlas: Streckenband mit Komponenten des Fahrweges, Alter, Bögen, Gleisgeometrie
  • Geplante Instandhaltung, objektbezogene Fristen, Terminkontrolle
  • MangelDatenbank spontane Instandhaltung, Kontrolle der Mangelbearbeitung
  • Störfallbearbeitung als Erweiterung der Leitstelle
  • Technische und wirtschaftliche Kennzahlen für die Geschäftsführung
  • Reporting über Bestand der Anlagen, Zeitwert der Anlagen, Substanzverlust
  • Kostenprognose der Instandhaltung und Reinvestitionen
  • Simulationssystem zur Optimierung der langfristigen Budgetplanung
  • Komfortable interaktive Druckfunktion von Monitorinhalten, spez. Grafik
  • Differenziertes Konzept zur Verwaltung der Zugangsberechtigungen


Besondere Merkmale von infraNetz

  • GEO Topografische Karte des Streckennetzes Hannover
  • FAT Fahrwegatlas, Streckenband mit Festpunktverzeichnis
  • Instandhaltung objektbezogen, LAST / NEXT
  • Mangeldatenbank
  • Flexibles Reporting wesentlicher Kennzahlen wird laufend erweitert
  • Simulationstool zur Einflussgrößenrechnung bei der Budgetoptimierung
  • Direkte Verbindung mit der Arbeitsplanung der Instandhaltung



Beispiele:

Ich wünsche weitere Informationen.

Zuletzt aktualisiert am Montag, 17. Februar 2014 13:54

Go to top